Success Story - Automotive

Bewertung von Markttrends

Unternehmen

Die MAHLE International GmbH versteht sich als International agierender Zulieferer und Entwicklungspartner der Automobilindustrie, der vor allem in den Bereichen Motorkomponenten, Filtrierung, Thermomanagement und Aftermarket aktiv ist.

Ausgangssituation

Durch neue Trends in der Automobilindustrie, insbesondere der Elektrifizierung, sieht sich MAHLE großen Herausforderungen gegenüber. Um diesen zu begegnen, wurde eine Analyse und strategische Bewertung von Implikationen dieser Trends benötigt. Zur Unternehmenswebsite

Projektablauf

Das Beraterteam nutze seinen externen Blickwinkel um die Auswirkungen der Trends gegen vorherrschende Hypothesen anhand von Case Studies zu testen. Als Grundlage hierfür wurden makro- sowie mikroökonomische Analysen zu bestimmten Marktsituationen angefertigt.

Lösung

Als Ergebnis erhielt der Kunde aufbereitete Rechercheergebnisse inklusive einer Bewertung der analysierten Arbeitshypothesen.

„Das Beratungsteam von INTEGRA e.V. hat uns im Rahmen von Markt- und Wettbewerberanalysen hervorragend unterstützt. Das Team überzeugte uns mit einer sehr flexiblen Einsatzbereitschaft, einer ausgeprägten Ergebnisorientierung sowie einem professionellen Auftreten und leistete einen wichtigen Beitrag zum Erfolg unseres Projekts.“
Benjamin Hägele
Corporate Controlling
MAHLE International GmbH