BERATUNGSFELDER

Strategie & Innovation

Zur erfolgreichen Unternehmensentwicklung ist ein zielgerichteter Strategieplan grundlegend. Die effiziente Umsetzung von profitablen Innovationen benötigt eine fähige und flexible Organisation, angepasst an das spezifische Marktumfeld.

Um für unsere Klienten diese optimalen Voraussetzungen zu schaffen und sie bei der effizienten Umsetzung zu unterstützen, analysieren wir unabhängig bereits bestehende Strukturen des Unternehmens, erschließen Kernkompetenzen und suchen nach Strategiealternativen für nachhaltige Wettbewerbsvorteile. Hierbei können unsere BeraterInnen auf ein fundiertes Portfolio von Strategie-Beratungskonzepten zurückgreifen.

Gerne begleitet INTEGRA auch Sie mit kreativen Lösungen und flexiblen Konzepten von der Produktentwicklung bis zur Marketingstrategie. Hierdurch können Chancen sowie Risiken für Ihr Unternehmen frühzeitig erkannt werden und Sie Ihre Strategie den sich verändernden Marktbedingungen anpassen.

Die Entwicklung Ihrer individuellen Strategie richtet sich dabei in ihrem Umfang stets nach der Art und dem Ausmaß Ihres Geschäftsvorhaben. Unsere Consulting Spezialisten bieten Ihnen verschiedene Schwerpunkte in der Strategieberatung an, wobei sie sich daran orientieren, durch effektive Strategieanpassung Ihre finanziellen wie strategischen Optimierungsoptionen zu realisieren.

Unternehmensstrategie

Bei der Erstellung Ihres strategischen Businessplans möchten wir mit Ihnen, gerne nach Abschluss einer vollständigen Marktanalyse, Meilensteine setzen und mit den erhobenen Daten messbar definieren, zu welchen Zeitpunkten und durch welche Chancen sich Ihre Ziele erreichen lassen.

Strategieimplementierung

Gerne sind wir Teil der Realisierung Ihrer ganzheitlichen Strategieausrichtung und unterstützen Sie bei der Verzahnung von Einzelstrategien sowie deren Implementierung in bereits bestehende Unternehmensstrukturen.

Innovationsmanagement

Durch die Erhebung verschiedenster Trendstudien, aktuellen Prognosen und Betrachtung von technologischen Entwicklungen unter dem Fokus Ihrer individuellen Ziele möchten wir Sie dabei unterstützen Ihren Unternehmenswert zu steigern und Ihre Wettbewerbsvorteile nachhaltig zu sichern.

Geschäftsfeldstrategie

Anhand umfangreicher Analysen basierend auf projektspezifischen Primärdaten sichern wir Ihnen einen klaren Überblick über Ihr Geschäftsumfeld inklusive der aktuellen Wettbewerberstrategien, Preisentwicklungen und dem Kundenverhalten und finden so mit Ihnen Ihre optimale Ausrichtung im Marktumfeld.

Finanz- & Investitionsstrategie

Auf Basis Ihrer individuellen Ziele erstellen wir Ihnen eine Finanzstruktur, in der Kerngrößen wie Kapitalbedarf, Gewinnerwartungen und Break-Even-Analysen ermittelt werden und liefern Ihnen detaillierte Daten zur Information von möglichen Kooperationspartnern und Kapitalgebern.

Success Story

Wachstumsstrategie

Als innovatives Unternehmen im schnell wachsenden Influencer Markt sieht sich Freachly vielen offenen Fragen gegenüber. Unser Projektteam wurde daher damit beauftragt, Potentiale zu Identifizieren und eine geeignete Zukunftsstrategie zu erarbeiten.

Digitalisierung

Digitale Technologien sind zu einer der wichtigsten Säulen für wirtschaftlichen Erfolg geworden. Durch ihren Einsatz können Sie zukunftsfähige Geschäftsmodelle entwickeln, neue Kunden gewinnen oder Stammkunden enger an sich binden. Außerdem können Sie durch Zeit- und Kostenersparnisse, sowie Effizienzgewinne können Sie außerdem ihre künftige Wettbewerbsfähigkeit verbessern.

Der Einsatz digitaler Technologien zieht jedoch nicht nur den Wandel der unternehmensinternen Prozesse, sondern auch der Arbeitswelt Ihrer Mitarbeiter mit sich. Daher ist es wichtig die Mitarbeiter in den Veränderungsprozess einzubinden und auf den Wandel vorzubereiten. Hierbei entwickeln unsere Digitalisierungs-BeraterInnen gerne eine für Sie passende Strategie. 

Als „Digital Natives“ bringen wir die Expertise mit, um Sie in allen Bereichen der Digitalisierung zu unterstützen. Unsere funktionsübergreifenden Beraterteams begleiten Sie bei der Konzeption und Entwicklung von passgenauen, holistischen Lösungen.

Digitale Geschäftsmodelle

Die Digitalisierung führt nicht nur einen wirtschaftlichen Wandel herbei, sondern sorgt auch dafür, dass die Nachfrage am Markt heute stärker durch gut vernetze und informierte Kunden geprägt ist. Deshalb ist es unabdingbar, die Notwendigkeit zur strategischen Weichenstellung für das digitale Zeitalter zu erkennen und auch das Geschäftsmodell entsprechenden Änderungen zu unterziehen. Die BeraterInnen INTEGRAs beraten Sie bei der Entwicklung von Digitalisierungsstrategien und bietet umfangreiche Lösungskonzepte zur Digitalisierung Ihrer Geschäftsprozesse. Darüber hinaus bieten wir Verbindungen zu Hochschulen und Forschungsinstituten bei der Generierung von Produktinnovationen.

Agile Organisation, Process Mining, eLearning

Wir helfen Ihnen dabei Ihre Organisation agiler zu gestalten – beispielsweise durch die Digitalisierung ganzer Geschäftsprozesse. Durch Process Mining visualisieren und analysieren wir Ihre Prozesse und machen bisher verborgenes Prozesswissen greifbar und Ihre Organisation effektiver. Gemeinsame agile Werte bilden die Grundlage für eine Transformation hin zu einer agilen Organisation. Auf diesem Weg unterstützen wir Sie unter anderem mit maßgeschneiderten eLearnings, um künftig auch innovative Lernprozesse elektronisch zu gestalten.

CRM, E-Commerce, Digitale Kanäle

Unsere Kompetenz erstreckt sich ebenfalls auf Ihren Markt- und Kundenauftritt. Aus diversen abgeschlossenen Digitalisierungsprojekten bringen wir Expertise in der Erarbeitung von softwaregestützten Strategien zum Customer Relationship Management (CRM) mit. Darüber hinaus können wir Sie bei der Digitalisierung Ihrer Vertriebskanäle wie etwa der Entwicklung und Implementierung von E-Commerce Plattformen unterstützen.

Softwareentwicklung

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Softwarelösungen. Je nach Bedarf arbeiten wir als eigenständiges Team oder werden Teil Ihres Teams. Sie profitieren dabei von unseren diversen Kompetenzen im Bereich der Softwareentwicklung- und Programmierung sowie von unserer Nähe zur Wissenschaft, wie z.B. dem Zentrum für Wirtschaftsinformatik an der Universität Mannheim.

Prozessautomatisierung, IoT

Autonome Systeme sowie das Internet der Dinge (IoT) – die Verzahnung der Produktionsprozesse mit den Kommunikationsmöglichkeiten des Internet – stellen zwei Schlüsseltechnologien zur Digitalisierung Ihrer Geschäftsmodelle dar. Sie bilden die Grundlage für die intelligente Fabrik der Zukunft und bergen immenses Potenzial zur innovativen Prozessoptimierung und -beschleunigung. INTEGRA berät Sie ganzheitlich auf diesem Weg von der Entwicklung von IoT-Strategien bis hin zur Initiierung von Pilotprojekten und der Implementierung neuer Technologien.

Success Story

Digitalisierung von Arbeitsprozessen

Ausgangslage des Projektes bildete der Wunsch des Auftraggebers, Fertigungsmappen, die für die Produktion der Artikel genutzt werden, zu digitalisieren. Anhand einer umfangreichen Entwicklung und Implementierung digitaler Entwicklungsmappen konnten die Produktionsprozesse zuverlässiger und nachhaltig agiler gestaltet werden können.

Marketing & Vertrieb

Um kontinuierlich nah am Kunden und somit wettbewerbsfähig zu bleiben, ist eine regelmäßige Optimierung und Anpassung der Vertriebsstrategie an veränderte Kundenbedürfnisse und Marktbedingungen unerlässlich. Gerade in Bezug auf die wandelnden Gegebenheiten und Anforderungen des Marktes spielt das Marketing eines Unternehmens eine entscheidende Rolle. Um eine individuell auf das Unternehmen zugeschnittene Marketingstrategie ableiten zu können, sind intensive vorausgehende Zielgruppen- bzw. Marktanalysen unerlässlich. Eine erfolgreiche Realisierung der Marketingstrategie erfordert den systematischen Einsatz der Marketinginstrumente, wobei insbesondere die Gestaltung des Pricings und des Produktmanagements eine große Herausforderung für Unternehmen darstellt. Als Untersegment des Produktmanagements ist das Markenmanagement vor allem dahingehend von Bedeutung, eine Vorstellung der Marke im Bewusstsein der Kunden zu verankern und sie in Relation zu den Marken der Wettbewerber zu positionieren und abzugrenzen. Für eine noch effektivere Umsetzung der aus der Strategie abgeleiteten Maßnahmen stellen Anreizsysteme eine optimale Möglichkeit dar, die Vertriebsaktivitäten zusätzlich zu verbessern.

Marketingstrategien

Wir begleiten Sie bei der Verwirklichung Ihrer Vertriebs- und Marketingziele und legen gemeinsam mit Ihnen den nötigen Handlungsrahmen fest, indem wir verschiedene Strategien formulieren, bewerten und schlussendlich eine individuelle Marketingstrategie für Ihr Unternehmen ableiten.

Pricing und Produktmanagement

Auf Basis intensiver Analysen beraten wir Sie bei der Zusammenstellung und dem Management Ihres Produktportfolios, um die Produkte perfekt aufeinander abzustimmen und an die jeweiligen Kundenwünsche anzupassen. Zusätzlich unterstützen wir Sie bei der Gestaltung der Preispolitik und bieten zielgerichtete innovative Lösungen an, um das Umsatzpotenzial Ihres Produktportfolios optimal ausschöpfen zu können.

Kunden- & Marktanalysen

Für eine optimale Ausgestaltung Ihres Vertriebssystems führen wir umfassende Marktanalysen in den verschiedensten Marktsegmenten durch und erstellen ein speziell auf Ihr Unternehmen zugeschnittenes und zielgerichtetes Kundenprofil mit individuell angepassten Strategien.

Markenmanagement

Um Ihre Produkte eindeutig identifizierbar zu machen und ihnen ein Alleinstellungsmerkmal im Bewusstsein der Kunden zu verleihen, beraten wir Sie bei der Ausgestaltung Ihres Markenmanagements. Zudem unterstützen wir Sie bei der Differenzierung Ihrer Angebote von denen der Wettbewerber.

Vertrieb & Anreizsysteme

Der Erfolg Ihrer Vertriebsaktivitäten kann durch die Verwendung eines differenzierten Anreizsystems zusätzlich gesteigert werden. Die studentischen BeraterInnen INTEGRAs helfen Ihnen, die effektivsten individuellen Anreize auszuwählen und diese zielführend zum Einsatz zu bringen.

Success Story

Marktanalyse des Industriegussmarktes

Über ihre US-amerikanischen Niederlassungen bietet Bosch verschiedenste Systeme in den Bereichen Building High Efficiency & Automation an. Ziel des Projektes war die Identifikation von Wachstumspotenzialen entsprechender Segmente für den Bosch Konzern im nordamerikanischen Markt.

Operations & Prozesse

Durch den regen Wettbewerb in der globalisierten Wirtschaft ist die effektive Gestaltung operativer Prozesse essentiell zur Sicherung von Wettbewerbsvorteilen. Im Rahmen des Operations Management unterstützen wir Sie bei der Koordinierung, Überwachung und Optimierung organisatorischer Aktivitäten und sichern so kurz-, mittel- und langfristige Ziele, indem wir Ihnen bei strategischen Planungen, taktischen Entscheidungen und Leistungserstellungen zur Seite stehen.

So analysieren und modellieren wir Ihre Strukturen und finden Optimierungspotenziale.

Für ein zielgerichtetes Versorgungsmanagement sind möglichst effiziente interne Abläufe und die Flexibilität gegenüber äußeren Faktoren zu gewährleisten.

Mit der Globalisierung des Weltmarktes steigt der Anteil externer Lieferanten an Wertschöpfungsketten für Originalteilehersteller zunehmend. Ein gutes Lieferantenmanagement ist hier der Schlüssel zum Erfolg.

Als Grundlage für Produktion und Qualitätssicherung führen wir auch Lieferantenanalysen durch, anhand welcher sich Kosteneinsparungen und Outputerhöhungen ableiten lassen.

Wir begleiten Sie bei der Produktion, um mögliche Fehlerquellen und Umwege zu finden, um höchste Effizienz gewährleisten zu können. Ferner begleiten wir Sie bei der Vorbereitung einer ISO-Zertifizierung. Des Weiteren helfen wir bei der Analyse und Optimierung der komplexen Prozesse des Supply Chain Managements, um ihre Produktion prozessübergreifend optimieren zu können.

Einkauf & Versorgungsmanagement

Zur Sicherstellung der Versorgung mit Produktionsmaterialien und Optimierung des Preis-Leistungsverhältnisses ist ein funktionierendes Versorgungsmanagement von zentraler Bedeutung. Wir beraten Sie hierbei bei der Optimierung interner Prozesse und analysieren externe Faktoren, um daraus Handlungsempfehlungen ableiten zu können.

Produktionsoptimierung

Über die IST-Analyse, welche eine Aufnahme und Modellierung aktueller Prozesse beinhaltet, leiten wir Optimierungsmaßnahmen zur Kostensenkung und Aufwandsreduktion ein, um eine effiziente Produktion zu ermöglichen.

Supply Chain Management

Nach dem Aufbruch der komplexen Strukturen und Zusammenhänge können wir Optimierungspotenziale in der Wertschöpfungskette identifizieren. Eine Waren- und Prozessflussanalyse erfolgt dabei nicht nur extern, sondern auch in der internen Produktion und Logistik. Unser breites Beratungsportfolio ermöglicht Ihnen hier eine langfristige Kostensenkung und Lieferungsbeschleunigung, die Gewährleistung von Flexibilität sowie die Optimierung von Informationsflüssen.

Lieferantenanalyse

Anhand einer Lieferantenanalyse leiten wir Optimierungspotenziale und Handlungsempfehlungen ab. Hierdurch sorgen wir für die Reduktion von Einkaufskosten, die Sicherung von Qualitätsstandards, der Reduktion des Beschaffungsrisikos und der Erhöhung der Beschaffungsflexibilität.

Qualitätsmanagement

Zur Kundenbindung und langfristiger Sicherung von Marktanteilen und Wettbewerbsvorteilen ist die Qualitätssicherung und -optimierung von zentraler Bedeutung. Hier begleiten unsere BeraterInnen Sie bei der Konzeptionierung und Implementierung von Verfahren zur Qualitätssicherung und finden Fehlerquellen in Produktionsabläufen.

ISO

Wir bereiten Sie auf eine Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001 oder auf andere branchenspezifische Zertifizierungen vor. Dabei begleiten wir Sie von der Konzeption über die Maßnahmenimplementierung, welche beispielsweise ein Qualitätsmanagement-Handbuch und internes Audit umfasst, bis hin zur Durchführung eines QMB-Workshops.

Success Story

Optimierung des Recruiting Prozesses

Die Deutsche Bahn AG beauftragte INTEGRA damit, ein Konzept zur Optimierung des bestehenden Online-Recruiting-Verfahrens zu erstellen. Dieses sollte zum einen auf die Benutzerfreundlichkeit, zum anderen auf die richtige Ansprache vorgegebener Zielgruppen ausgerichtet sein.

Organisation & HR

Das Human Resource Management ist von entscheidender Bedeutung für das Wachstum und den Erfolg Ihres Unternehmens. Der zielgerichtete Einsatz von Personal in allen Unternehmensbereichen und die funktionale Aufgabenverteilung, welche zur Optimierung von Kosten, Qualität, Zeit und Service führen, sind nur durch ein gutes Personalmanagement möglich. Im Recruiting müssen BewerberInnen in umfassender Weise hinsichtlich ihrer persönlichen wie fachlichen Eignung beurteilt werden.

Um Fähigkeiten und Eignung der BewerberInnen beurteilen zu können, ist ein elaboriertes Recruitingverfahren von zentraler Bedeutung. Unser breit gefächertes Beratungsportfolio ermöglicht es hier, den Prozess vom Bewerbermanagement bis hin zum Onboarding-Prozess zu begleiten. Unsere HR-BeraterInnen helfen Ihnen nicht nur bei der Erreichung potenzieller neuer Mitarbeiter und deren Einstellung, sondern entwickeln auch Konzepte zur strategischen Personalplanung und -weiterentwicklung.

Überdies unterstützen wir Sie bei der Strukturierung und Optimierung Ihrer Organisationsstruktur und interner Prozesse, denn erfolgreiches Wachstum ist wettbewerbsentscheidend und daher von zentraler Bedeutung für Ihr Unternehmen. Wir bei INTEGRA sind selbst Studierende aus den unterschiedlichsten Fachbereichen der Universität Mannheim. Hierdurch sind sie in höchstem Maße mit den Vorstellungen und Anforderungen, die High Potentials an ihren zukünftigen Arbeitgeber stellen, vertraut.

Recruiting

Nach einer Analyse Ihrer Positionierung auf dem Arbeitsmarkt, helfen wir Ihnen bei der Optimierung Ihres Recruitingprozesses. Dies reicht von strategischem Bewerbermanagement über ein strukturiertes Auswahlverfahren bis zu einem effizienten Onboarding-Prozess.

Personalentwicklung

Um interne Prozesse nachhaltig optimieren zu können ist die Personalbindung und -entwicklung unerlässlich. Wir analysieren Ihr schon vorhandenes Talent Management und Angebote und leiten dabei Optimierungspotenziale ab. Dazu entwickeln wir beispielsweise Weiterbildungspläne und Förderkonzepte.

Prozessoptimierung

Im Rahmen der Prozessoptimierung führen die BeraterInnen INTEGRAs beispielsweise ein Business Process Reengineering durch, welches sich mit dem Renewing, Revitalizing, Reframing und Restructuring beschäftigt. So können Sie Ihre Effektivität steigern und Kosten senken.

Employer Branding

Um die gewünschte Bewerberzielgruppe zu erreichen und für sich zu gewinnen, ist die Entwicklung einer Employer-Branding-Strategy von zentraler Bedeutung. Bestandteile unseres breiten Beratungsportfolios sind hier die Entwicklung einer Strategie zur Employer Value Proposition und Positive Candidate Experience, sowie die Konzeptionierung von Social Media Aktivitäten und das Controlling des Employer Brandings.

Organisationsentwicklung & Change

Im Rahmen des Change Managements brechen wir komplexe Strukturen auf, modellieren diese und leiten Optimierungspotenziale ab, welche wir in Einbezug Ihrer Mitarbeiter implementieren.

Success Story

Employer Branding Strategie

Für die Realisierung ihrer komplexen Projekte ist das CSP auf talentierte Mitarbeiter angewiesen, um diese steht es in einem starken Wettbewerb. Als junger Player ist das Unternehmen allerdings bislang eher unbekannt und sieht Potential in aktuellen Employer Branding Konzept.

IT Development

Die Informationstechnologie hat sich in den letzten Jahren rasant von einer operativen Tätigkeit zu einem Value Driver, einem zentralen Wettbewerbsfaktor, entwickelt. Digitale Produkte gewinnen stark an Relevanz, wobei die Informationstechnologie die Grundlage gegenwärtiger und zukünftiger Unternehmensstrukturen darstellt und hier viele individuelle Lösungen benötigt werden.

Mit unseren Konzepten zur IT-Beratung möchten wir unsere Klienten entsprechend ihren spezifischen Anforderungen zu den vielfältigen Chancen und Anwendungsmöglichkeiten beraten, um nachhaltige Wettbewerbsvorteile zu realisieren und den Grundstein für weitere Innovationen zu legen.

Bei der Analyse der Ausgangssituation steht besonders die derzeitige Entwicklung im Wettbewerbsumfeld und die Entscheidung für ein passendes IT-System im Fokus.

Da IT-Systeme nahezu alle Unternehmensbereiche berühren und eine bestimmte Unternehmensstruktur über einen längeren Zeitraum festlegen, betreuen wir unsere Klienten gerne von der Planung bis zur erfolgreichen Implementierung, um einen effizienten Abschluss des Projekts zu gewährleisten.

IT -Governance & -Prozesse

Unsere IT-BeraterInnen stimmen in diesem Bereich schon bestehende IT-Systeme aufeinander ab und stellen dabei sicher, dass die Informationstechnik mit den ihr zugehörigen Prozessen die Unternehmensstrategie unterstützt und sich flexibel auf neue Unternehmensziele anpassen lässt.

Softwareentwicklung

Auch bei der Entwicklung von maßgeschneiderten Softwarelösungen unterstützen wir Sie gerne sowohl als externes Team, als auch als Ergänzung Ihres internen Teams und sorgen für die nötige Kompatibilität zwischen den laufenden Systemen.

Webdesign

Von einfachen Websites bis zur interaktiven Plattform kreieren wir für Sie individuelle Online-Konzepte und bieten Ihnen Zugang zu neuesten technischen Entwicklungen, neuen Standards und kompetenten Ansprechpartnern im disruptiven Online-Marktumfeld.

Softwareanalyse

Um sicherzustellen, dass ein neues System Ihren Anforderungen gerecht wird und Sie keine Reibungsverluste oder Medienbrüche riskieren, beraten wir Sie gerne zu den verschiedenen Lösungsoptionen. Auch können die Systeme in Testlandschaften aufeinander abstimmen, so dass sich die Risiken deutlich reduzieren bzw. gänzlich vermeiden lassen.

IT Service Sourcing

Bei der Auswahl und Organisation von IT-Dienstleistungen und IT-Services von externen Anbietern für schwer lösbare Probleme oder kosteneffizientere Lösungen bieten wir eine umfassende Beratung. Wir stützen uns dabei auf einen Pool aus gesammelter Erfahrung mit verschiedenen Unternehmen und einen Zugang zu den spezialisierten Forschungseinrichtungen der Universität Mannheim.

Nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf!

Ihre Ansprechpartner

Frederik Rohrka
Vorstand Kooperationen
Tel: +49 163 234 7810

Ihre Ansprechpartnerin

Dorina Krasniqi
Vorstand Projekte
Tel: +49 173 345 2385